Das Modell der Prozessorganisation und das Denken in Prozessen haben sich nachhaltig durchgesetzt. Dabei ist neben der Verbesserung von Durchlaufzeiten vor allem die Transparenz über einen Prozess (viele W-Fragen) von entscheidender Bedeutung, um den wachsenden Anforderungen von Kunden gerecht zu werden.

Ausgangspunkt kann das Erstellen einer Prozesslandkarte sein. In verschiedenen Workshops können die wichtigsten Prozesse anschließend neu modelliert werden. Hilfreiche Unterstützung kann zudem eine moderne, web-basierte Software bieten.