2021: Teilname an der Performance „KUNST_LANDSCHAFT“ Edition „TRAG_WERKE“ des KULTURWERK SH (Kulturwerk-sh.de) am 10.07.2021 in Wedel

2021/2019: Teilnahme am Projekt „Synergie unerwartet“ des KULTURWERK SH (www.kulturwerk_sh.de).

„Unerwarteter“ Besuch bei mir und weiteren Künstlerinnen und Künstlern mit spannenden Entdeckungen.

oder per Link:     https://www.kulturwerk-sh.de/files/index_submenu.php?seite=6&folge=13

 

 

2021: Bewerbung mit „trust“ beim World Illustration Awards https://theaoi.com/world-illustration-awards/

 

2021: Zusätzlich auf Instagram mit Fotografie Makro-/ Nahaufnahmen unter https://www.instagram.com/iris.kasperek.closeup/

 


Illustrationen ohne Titel, (2020), Iris Kasperek

 

2020: Konzentration auf Illustrationsprojekte.

 

2019: Seit November 2019 mit meinen künstlerischen Aktivitäten auf Instagram unter https://www.instagram.com/iris.kasperek.art/

Oktober 2019 – Mai 2020 im Atelier in Hamburg Bahrenfeld.

2019: Ausstellung im Elbmarschenhaus vom 18.09. – 27.10.2019 in 25489 Haseldorf, Hauptstraße. 26.
Die Vernissage fand am Freitag, dem 20.09.2019, statt.

2018: Offenes Atelier: Ausdrucksmalen & organische Strukturen am 14. + 16.09.2018 Uhr, Kreis Kultur Wochenende Pinneberg, in 22869 Schenefeld, Halstenbeker Chaussee 7

Titel: Herzschlag (2017), Iris Kasperek

2017:
Offenes Atelier: Ausstellung „Organische Strukturen – fotografische Umsetzung“ am 12.11.2017 in 22869 Schenefeld, Halstenbeker Chaussee 7
2017:
Ausstellung: „Faszinierende Welten“ vom 07. – 28.08.2017 im Brillenhaus Blankenese, Kiekeberg 1, 22589 Hamburg
2017:
Teilnahme am Metropole Kreativ Award (Hamburg) https://www.metropole-kreativ.hamburg/iris-kasperek
2016:
Ausstellung: „Décalcomanien/ Monotypien und fotografische Umsetzung“ (Acryl, Fotoprints) im Rahmen des Kreis Kultur Wochenendes Pinneberg in 22869 Schenefeld, Halstenbeker Chaussee 7
2005:
Ausstellung: „Aquarium“ (Mischtechnik) bei einem Beratungsunternehmen in Kiel